Lernen Sie Juist kennen und kommen Sie wieder

Die Strandburg, das Juister Urlaubsdomizil mit Ferienwohnungen und Appartements stellt hier touristische Infos und Impressionen zur Nordseeinsel Juist zusammen.

Diese kleine Insel Juist - ohne Autoverkehr - ist so bezaubernd, dass man wieder kommen will oder einfach muss. Man hat keine große Auswahl in welche Richtung man gehen kann, entweder nach Ost oder West, aber man kann herrlich durchatmen und wirklich den Urlaub genießen. Man schaltet das Handy aus und ist einfach nur für sich selbst da – Urlaub vom ich und der ganzen Welt.

Die Kinder lieben diese Insel, einmal wegen der vielen Pferde, aber auch für das Spielen am Strand - motschen an der Priele oder auch das Käschern mit den Mitarbeitern des Nationalparkhauses. Es wird hier viel geboten seitens der Kurverwaltung und diverser Privatanbieter, so dass alle zu ihrem Recht kommen, aber das wichtigste ist, dass man eine vernünftige Unterkunft hat. Die Strandburg-Ferienwohnungen bieten Ihnen ein schönes Zuhause während Ihres Urlaubs.

Kleine Galerie Juister Impressionen im Januar

Auf dem schier endlosen Sandstrand von Juist kann man zu allen Jahreszeiten erholsame Spaziergänge machen - oder sich einfach in einen Strandkorb kuscheln. Juist das Töwerland, wird auch die Insel der Pferde genannt. Pferde gibt es seit dem 16.Jahrhundert auf Juist und das soll auch so bleiben.

Sommer auf Juist: Strand, Sonne, Segeln, Surfen

Google Photo Sphere Impressionen von Juist

Tourismus-Info zur Ostfriesischen Insel Juist

Die Nordseeinsel Juist, zweitsüdlichste der Ostfriesischen Inseln, liegt zwischen Borkum im Süden und Norderney im Norden. Die autofreie Insel ist – wie die anderen ostfriesischen Inseln – ein Nordseeheilbad.

Wenn Sie mit der Fähre von Norddeich nach Juist übersetzen, fängt für Sie der Urlaub bereits an, denn während der Überfahrt bietet das Wattenmeer herrliche Eindrücke. Angekommen auf Juist spüren Sie sogleich die einzigartige Ruhe der autofreien Insel. Hier im Töverland begegenen Ihnen nur Fußgänger, Radfahrer und vor allem die typischen Pferdefuhrwerke - zur Versorgung der Insel oder für die beliebten Inselrundfahrten. Juist bietet eine Fülle von Aktivitäten. Der fast endlose Sandstrand lädt zum Ausspannen und natürlich zum Baden ein. Und Sie sollten sich einen Ausflug mit der MS Wappen von Juist zu den Seehundsbänken nicht entgehen lassen.

Strand und Watt der Insel Juist

Winter-Fotos Juist

Die Strandburg: Ferienwohnungen zentral auf Juist

 Die Strandburg: Ferienwohnungen zentral auf Juist

Bereits nach 5 Minuten ab Fähre haben Sie zu Fuß das Appartementhaus Strandburg erreicht. Ihre Ferienwohnung befindet sich mitten im Ort, von wo aus Sie bequem alle Wege erledigen und Ihre Tagesausflüge starten können. Der Juister Strand ist 250m entfernt, ebenso die Kureinrichtungen. Wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, stehen Ihnen im Haus Schwimmbad und Sauna zur Verfügung.

Beliebt ist das hauseigene Hallenbad, es steht unseren Gästen kostenlos zur Verfügung, ebenso die Sauna. Und wenn Sie mal keine Lust auf Küchendienst haben, dann rufen Sie vom zimmereigenem Telefon aus beim Piratennest-Juist an und lassen sich ein schmackhaftes Menü direkt in Ihre Ferienwohnung bringen. Die leckere und umfangreiche Speisenkarte bietet für jeden Geschmack das Richtige.

Kontakt

Inselresidenz Strandburg

Frau Dagmar Kiesendahl
Strandstraße 2, 26571 Juist
Tel. 04935 8070   Email strandburg@t-online.de

www.strandburg.de

© Internet Partnership Dr. Eckard Ritter, Berlin | Tourismuswerbung | Webdesign & HTML-Email-Design