Die Ostfriesischen Inseln entdecken ab Juist

Tourismusziele, Sehenswertes und Ausflugstipps des Gastgebers Strandburg Ferienwohnungen auf Juist in Juist. Goldpin in der Karte anklicken und die Route wird grafisch und als Routenplaner angezeigt. Der Routenplaner zu einem Ziel kann ausgedruckt werden. Alle Ziele sind auch als Text mit Kommentaren und weiterführenden Links aufgelistet.

Die Ostfriesische Insel Juist ist mit 17km x (max) 900m sehr langgestreckt und so für lange Strandwanderungen geeignet: vom Hauptort nach Westen über den Ortsteil Domäne Loog und am Hammersee vorbei zur Westspitze, der Domaine Bill mit dem Billriff. Nach Osten geht es, am Flughafen vorbei, zum Kalfamer, einem Vogelrast- und Brutgebiet. Juist ist eine beliebte Ferieninsel, aber auch ein traditionsreicher Ort des Naturschutzes. Juists Geschichte wird im Küstenmuseum im Loog lebendig gemacht. Als Tourismusziel gewann die Inselgemeinde den Green Globe Highest Achievement für Klimaschutz und wird auch als Klimainsel Juist bezeichnet. Außerdem heißt Juist Töwerland, die Zauberinsel. Juist ist autofrei, deshalb übernehmen Pferdekutschen den Transport und Verkehr und das Fahrrad ist das individuelle Verkehrsmittel für jedermann.

Wegbeschreibung und Routenplan

  • Der Routenplaner erscheint, abhängig von PC-Einstellungen in deutsch, englisch oder einer anderen Sprache.
  • Für die Richtigkeit und Aktualität der Angaben kann keine Gewähr übernommen werden. Es gelten die "Terms and Conditions" von Google.
  • Jede Route kann ausgedruckt werden: einfach die gesamte Seite drucken; es wird nur die Wegbeschreibung ab Strandburg Ferienwohnungen auf Juist gedruckt.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps: alle Goldpins auf einen Blick mit Texten